Achtung Wartungsarbeiten: Anmeldeformular für die digitale Gesundheitswoche kurzzeitig nicht erreichbar

Am Montag den 30. Januar 2023 laufen Wartungsarbeiten an unserer Website. Von ca. 10 Uhr bis voraussichtlich 13 Uhr sind keine Anmeldungen zur digitalen Gesundheitswoche möglich.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Melde Dich hier direkt für die Veranstaltungen Deiner Wahl an.

Alle Informationen zu den einzelnen Angeboten findest Du in den folgenden Infoboxen. Das Anmeldeformular ist am Ende dieser Seite für Doch hinterlegt.

Viel Spaß und bleib' gesund!

Deine Tina Westphal

Bitte denk daran, dass wir für unsere Veranstaltungen Maximal-Teilnehmerzahlen je Veranstaltungsart haben.

Kurse: maximal 20 Teilnehmer | Vorträge: maximal 50 Teilnehmer | Workshops: maximal 20 Teilnehmer

Alle Kurse in der Übersicht

Kurs: Für neue Vitalität - Faszientraining

Lange wurde ihre Funktion unterschätzt: Inzwischen stehen Faszien im Fokus von Medizin und Training. Erhalten Sie einen faszinierenden Einblick in das Netzwerk unseres Bindegewebes und lernen Sie wie Sie es gezielt trainieren können, um neue Vitalität zu spüren. Für die Teilnahme ist eine Faszienrolle notwendig.

Inhalte:

  • Anatomischer Hintergrund: Was sind Faszien?
  • Positive Effekte von Faszientraining
  • Trainingsmethoden und -übungen


Referenten: René Leder / Verena Schöpf (Prosegu)

max. 20 Teilnehmer
 

Wann?

  • Montag, 06.02.2023 von 14.00 - 15.00 Uhr
    (ausgebucht)
  • Dienstag, 07.02.2023 von 12.00 - 13.00 Uhr
    (ausgebucht)

Kurs: Progressive Muskelentspannung
 

Fühlen Sie sich gestresst, angespannt oder einfach nur unruhig? Bei der PME erlernen Sie Techniken, um Ihr allgemeines Wohlbefinden durch gezielte Anspannung und Entspannung verschiedener Muskelgruppen zu stärken und zu verbessern. Sie können körperliche und seelische Anspannung, sowie Nervosität verringern und alltägliche Stresssituationen gelassener bewältigen.


Referentin: Birgit Schleich (ias)

max. 20 Teilnehmer
 

Wann?

  • Mittwoch, 08.02.2023 von 14.00 - 15.00 Uhr
  • Donnerstag, 09.02.2023 von 12.00 - 13.00 Uhr
    (ausgebucht)

Alle Vorträge in der Übersicht

Vortrag: Technostress am Arbeitsplatz

Digitalisierung am Arbeitsplatz geht mit Vor- und Nachteilen einher. Die PräDiTec Studie befasst sich mit der Prävention zum sicheren und gesunden Arbeiten mit digitalen Technologien. Studienergebnisse geben Hinweise auf Technostressfaktoren. Ein gesunder Umgang mit diesen Belastungen ist wichtig.

Inhalte:

  • Kernergebnisse der PräDiTec Studie
  • Belastungs-Beanspruchungs-Modell
  • 12 Facetten des digitalen Stress
  • Tipps im Umgang mit Technostressfaktoren
     

Referentin: Marielle Simon (ias)

max. 50 Teilnehmer

Wann?

  • Montag, 06.02.2023 von 10.00 - 11.00 Uhr
  • Donnerstag, 09.02.2023 von 10.00 - 11.00 Uhr

Vortrag: Zoom Fatigue
 

Virtuelle Meetings ohne Pause - Tipps gegen das Zoom Fatigue. Durch viele Videokonferenzen kann es zur Erschöpfung kommen. Warum Online Meetings wirklich anstrengen, ermüden oder gar stressen, und was Sie aktiv dagegen tun können, erfahren Sie in diesem Onlineimpuls. Des Weiteren wird eine vertiefende Reflexion des eigenen Verhaltens bei der Vorbereitung und Durchführung von Online-Meetings angeregt.
 

Referentin: Janina Klingler (ias)

max. 50 Teilnehmer

Wann?

  • Montag, 06.02.2023 von 11.00 - 12.00 Uhr

Vortrag: Einführung Resilienz
 

Was ist Resilienz überhaupt? Wie resilient bin ich selbst? Und was bringt es mir?

In diesem Vortrag erhalten Sie eine kleine Einführung in die Welt der Resilienz.


Referentin: Anna Kramer (Transgourmet)

max. 50 Teilnehmer

Wann?

  • Montag, 06.02.2023 von 13.00 - 14.00 Uhr
  • Mittwoch, 08.02.2023 von 09.00 - 10.00 Uhr

Vortrag: Erfolgreiche Stressbewältigung

Stress - kurzzeitig kann er uns helfen, Gefahren zu bewältigen. Dauerhafter Stress aber macht krank. Im Online-Seminar erfahren Sie, welche Ansatzpunkte es zur Stressbewältigung gibt und wie Sie entsprechende Methoden optimal einsetzen. Sie erlernen kurzfristig wirksame Techniken der Blitzentspannung und langfristig wirksame Wege zu mehr Resilienz. Diese Themen erwarten Sie:

Was ist Stress?: ABC-Modell des Stressprozesses, trypische Stressoren, Einfluss von Stressverstärkern auf Bewertungsprozesse, Konsequenzen von Stress
Tipps zur Stressbewältigung: Techniken zur Reduktion von Stressauslösern, Hinterfragen von inneren Antreibern als potentielle Stressverstärker, kurzfristig wirksame Stressbewältigungstechniken, Stärkung von Resilienz zum Schutz vor zukünftigem Stress


Referentin: Dorothea Erbslöh (Prosegu)

max. 50 Teilnehmer

Wann?

  • Dienstag, 07.02.2023 von 10.00 - 11.00 Uhr

Vortrag: Fit durch die kalte Jahreszeit
 

Wie boostern Sie ihr Immunsystem? Welche Lebensmittel eignen sich besonders gut um ihr Immunsystem zu stärken? Mit dem Focus auf die Ernährung erfahren Sie, wie Sie sich fit und gesund halten.


Referent: Hans Joachim Jäger (Transgourmet)

max. 50 Teilnehmer

Wann?

  • Mittwoch, 08.02.2023 von 11.00 - 12.00 Uhr

Vortrag: Meal Prep
 

Gesundes Essen im Job -  schnell, einfach und lecker vorbereitet. Sie lernen Rezepte und Ideen für Mahlzeiten zum Mitnehmen auf die Arbeit kennen. 


Referent: Hans Joachim Jäger (Transgourmet)

max. 50 Teilnehmer

Wann?

  • Mittwoch, 08.02.2023 von 13.00 - 14.00 Uhr

Vortrag: EAP - was ist das? Einführung in die EAP Hotline

Was bedeutet EAP und welche Leistung steht konkret dahinter? In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das neue Beratungsangebot für Mitarbeitende und Führungskräfte. 


Referentin: Julia Fernengel (ias)

max. 50 Teilnehmer

Wann?

  • Donnerstag, 09.02.2023 von 09.00 - 10.00 Uhr

Vortrag: Einfache Wege in die Entspannung

Stress, wer kennt ihn nicht? Es gibt viele Herangehensweisen, wie mit Stress umgegangen werden kann – Entspannung ist eine davon. Lernen Sie in unserem Entspannungsseminar, wie Sie Entspannung zum Stressabbau nutzen können, wie Entspannung zu Ihrer Gesundheit beiträgt, welche Entspannungstechniken es gibt und wie Sie diese in Ihren Alltag einbauen können.

Inhalte:

  • Warum Entspannung wichtig ist: Entspannung als Mittel der Gesundheitsförderung
  • Stress und Stressabbau: Grundlagen zur Stressentstehung und Stressbewältigung, die Rolle von Entspannung bei Stress
  • Entspannungstechniken: Überblick über verschiedene Entspannungstechniken und -methoden sowie Tipps für die Umsetzung im Alltag
  • Praxis: Durchführung beispielhafter Entspannungsübungen


Referentin: Birgit Schleich (ias)

max. 50 Teilnehmer

Wann?

  • Donnerstag, 09.02.2023 von 14.00 - 15.00 Uhr

Alle Workshops in der Übersicht

Workshop: Entspannung nach innen und außen: Gesundheit für Schulter und Nacken

Bildschirmarbeit stresst auch unseren Schulter- und Nackenbereich. Wir schaffen Abhilfe durch spannende Informationen sowie gezielte Übungen zur Kräftigung und Mobilisation des Schultergürtels.

Inhalte:

  • Anatomischer Hintergrund: Wirbelsäule und Muskulatur
  • Risikofaktoren
  • Aufrecht-dynamisches Stehen und Sitzen
  • Praxis “Bewegungspause”
  • Tipps für den Arbeitsalltag
  • Zusatzmodule nach Absprache


Referenten: René Leder / Verena Schöpf (Prosegu)

max. 20 Teilnehmer

Wann?

  • Montag, 06.02.2023 von 12.00 - 13.00 Uhr (ausgebucht)
  • Mittwoch, 08.02.2023 von 10.00 - 11.00 Uhr
    (ausgebucht)

Workshop: Gründe eine eigenes Teamfit Team und werde Teamkapitän
 

Sie wollen ein eigenes Teamfit Team gründen und Ihre Kolleg:innen motivieren? In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie ein eigenes Team eröffnen und welche Aufgaben und Funktionen auf den Teamkapitän warten. 

Referent: Sebastian Brunner (Teamfit)

max. 20 Teilnehmer

Wann?

  • Dienstag, 07.02.2023 von 09.00 - 10.00 Uhr
  • Donnerstag, 09.02.2023 von 11.00 - 12.00 Uhr

Workshop: Kein Kreuz mit dem Kreuz: Gesunder Rücken am Arbeitsplatz (Stehende Tätigkeit)

Monotone Tätigkeiten können partiell zu Überlastungen und Verschleißerscheinungen führen. Wir durchbrechen den Teufelskreis und lernen arbeitsplatzbezogene Übungen zur Mobilisation und Kräftigung sowie das Konzept des aufrecht-dynamischen Stehens/Sitzens kennen.

Inhalte:

  • Anatomischer Hintergrund: Wirbelsäule und Muskulatur
  • Aufrecht-dynamisches Stehen und Sitzen
  • Praxis “Bewegungspause”
  • Tipps für den Arbeitsalltag

Referenten: René Leder/ Verena Schöpf (Prosegu)

max. 20 Teilnehmer

Wann?

  • Dienstag, 07.02.2023 von 11.00 - 12.00 Uhr
  • Donnerstag, 09.02.2023 von 13.00 - 14.00 Uhr

Workshop: Ergonomie Scout für Gesundheitscoaches
 

Dieses Angebot ist nur für interne Gesundheitscoaches: Einführungsworkshop zur internen Weiterbildung (folgt in 2023) als Ergonomie Scout. Sie erhalten einen Einblick in notwendige Kompetenzen, um Ihre Kolleg:innen zum Thema Ergonomie zu beraten.

Inhalte der gesamten Weiterbildung zum Ergonomiescout:

  • Anatomie
  • Gesundes Sitzen, gesundes Stehen
  • Ergonomie am Schreibtisch / in der Produktion
  • Einsatz von Hilfsmitteln
  • Heben – Tragen – Absetzen
  • Ziehen und Schieben
  • Leitmerkmalmethode
  • Augengesundheit
  • Ausgleichsübungen für Zwischendurch


Referenten: René Leder/ Verena Schöpf (Prosegu)

max. 20 Teilnehmer

Wann?

  • Dienstag, 07.02.2023 von 13.00 - 14.00 Uhr

Workshop: Für Vielfahrer: Ergonomie im PKW/ LKW
 

Wer häufig mit dem PKW unterwegs ist, weiß wie anstrengend dies sein kann. Nutzen Sie bewusst die Einstellmöglichkeiten von Sitz und Lenkrad, um entspannter zum Ziel zu kommen.

Inhalte:

  • Anatomischer Hintergrund: Wirbelsäule
  • Gesundes Fahren
  • Praxis: Ergonomie im PKW
  • Den Kreislauf in Schwung halten bei langen Fahrten


Referenten: René Leder/ Verena Schöpf (Prosegu)

max. 20 Teilnehmer

Wann?

  • Dienstag, 07.02.2023 von 14.00 - 15.00 Uhr
  • Mittwoch, 08.02.2023 von 12.00 - 13.00 Uhr

Interesse geweckt?

Dann melde Dich gleich an, damit du noch einen Platz in den gewünschten Veranstaltungen bekommst.

Dein Team von transgourmet-bewegt.de freut sich auf dich!

Zum Anmeldeformular